Test kompakt-Archiv

»Vic Firth Collectibles«

»Vic Firth Collectibles«
»Vic Firth Collectibles«

Die »Collectibles« aus dem Hause Vic Firth sind ? wie der Name schon sagt ? eher Sammlermodelle denn reguläre Alltagssticks. Sie basieren auf dem populären 2B-Modell, werden jedoch nicht extra selektiert, sondern vielmehr in einem aufwendigen Verfahren mit unterschiedlichsten Motiven versehen und dann hochglanzlackiert. Die Sammlerstücke gibt es mit Bandmotiven von Queen, Slipknot, AC/DC, von Vinnie Paul, als »Clown«, »Camouflage«, »Spider« und einigem mehr. Jedes Motiv ist in limitierter Auflage hergestellt und dadurch ein wahres Sammlerobjekt. Und wenn es jemand denn mal überkommt, kann man sie vielleicht zum Üben auf dem Pad einsetzen, denn für das Spiel am Set sind sie wirklich zu schade und kostspielig!

PREIS

(UVP):
»Vic Firth Collectibles« p.P. 18,92 ?

Vertrieb: Musik & Technik
www.musikundtechnik.de,www.vicfirth.com