Intensivseminar in der Toskana

Vom 29. Mai bis 5. Juni 2010 findet das »Drum Spirit – Song Spirit«-Intensivseminar mit Christoph Haas und Njamy Sitson im »Il Convento« Casola in Lunigiana (Toscana) statt.
Stimme, Klatschen und Schritte entfalten vormittags das rhythmische Körperwissen. Die Schwingungen der Trommeln durchpulsen heilsam den Körper. Man singt und trommelt, legt und tanzt Rhythmus-Mandalas (6 Vormittage à 3 Std.). Nachmittags gibt's dann Unterricht in Kleingruppen (4 Nachmittage, 4 Klassen à jeweils 90 Min). Christoph Haas unterrichtet orientalische Percussion (Tar, Daf, Riq, Darbuka), afrobrasilianische Percussion (Surdo, Conga/Timba, Pandeiro, Snare, Repinique, Agogo, Shaker); Njamy Sitson unterrichtet afrikanische Gesänge und Vokalpolyphonie, Singen und Trommeln. Abends stehen jeweils Drumcircles und Circle-Songs auf dem Programm.

Christoph Haas (*1953 in Stuttgart) ist Musiker, Komponist und Rhythmuslehrer. Aufgewachsen mit klassischer europäischer Musik studierte Christoph Haas in Westafrika, Lateinamerika und Südindien die großen Rhythmuskulturen der Welt sowie Rahmentrommel bei Glen Velez (USA), Marcos Suzano, Dudu Tucci (Brasilien), Samir Essahbi (Marocco), T. R. Sundaresan und P. Nandakumar (Indien).
Njamy Sitson (*1975 in Douala/Kamerun) ist Komponist für Zeitgenössische afrikanische Musik, Dozent für afrikanischen Gesang und Percussion (u. a. Internationale Sommerkurswochen Mannenbach, »Tam Tam Mandingue«). Schauspieler und Märchenerzähler Njamy Sitson verkörpert in seiner Arbeit Musik ohne Grenzen. Er ist tief verwurzelt in traditioneller afrikanischer Musik und zugleich ganz zeitgenössisch. Ein Künstler, der gleichermaßen zu Hause ist in einem westlichen Kammerorchester, einem Pygmäen-Vokalensemble, einer Jazzcombo oder einem südafrikanischen Chor.

Weitere Infos gibt's unter www.the-ocean-of-rhythm.com oder www.njamy-sitson.com. Dort erfahrt ihr auch mehr über Kosten, Unterbringung und so weiter.

Zur Übersicht

Unsere Magazine

STEREO

STEREO | Magazin für HiFi, High End & Musik. Für 7,50 Euro am Kiosk. Durchblättern!

Fono Forum

Fono Forum | Magazin für Klassik, Jazz und HiFi. Für 10,80 Euro am Kiosk. Durchblättern!

drums&percussion

Was Drummer bewegt. Für 7,50 Euro am Kiosk. Durchblättern!

Event Map

Sie suchen Konzerte oder Workshops in Ihrer Umgebung? Veranstaltungen in Ihrem Raum finden Sie jetzt ganz einfach mit unserer Event Map.

Zur Event Map

Anzeige

drums&percussion-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote gibt's im drums&percussion-Newsletter.

Jetzt registrieren